Sonntag, 27. September 2015

Herbst ist schön!



Ja klar, ein ganz klein bisschen Wehmut ist schon dabei, wenn man den Sommer so langsam aber sicher verabschieden muss. Aber hey, dafür kann man den Herbst begrüßen! Und uns grüßt er gerade mit einem tollen Strauch, soeben oben auf dem Dach gepflückt:





Übrigens: Damit der (weibliche) Ilex im Herbst so tolle rote Früchte trägt wie unsere "Blue Maid" muss man ihr unbedingt einen männlichen Prinzen in die Nähe stellen, in unserem Fall - wie passend -  den "Blue Prince":








Samstag, 19. September 2015

Pilzsaison ist eröffnet!

Birkenpilze
Hiermit ist die diesjährige Pilzsaison offiziell eröffnet! Heute waren wir im Westen des Tegeler Forst in Berlin unterwegs und es gab reichlich Beute: Rotkappen, Birkenpilze, Ziegenlippen, Waldchampignons, Rotfussröhrlinge,   Butterpilze und Fichtensteinpilze. Besonders die Birkenpilze waren echte Prachtexemplare (siehe Foto links).

Nach dem etwas umständlichen Säubern (selbstgefundene Pilze stets aufschneiden und auf Madenbefall untersuchen) landen sie mit einer fein gehacktern Gemüsezwiebel in Butter und Olivenöl, das mit Thymian, Oregano und Rosmarin aromatisiert wird. Kurz scharf anbraten, mit trockenem Weissweis ablöschen, aufkochen und einen Schuß Buttermilch hinzu. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und glatte Petersilie darüber geben.

Guten Appetit .-)



Rotkappen, Birkenpilze, Ziegenlippen, Waldchampignons, Butterpilze und Fichtensteinpilze
Pilzpfanne

Donnerstag, 17. September 2015

Chinakohl in Weissweinrahm mit Curry und Muskat




Übrigens:  Die obercoole Mucke ist "Shopping for Exclusives" von The Coconut Monkeyrocket & Martinibomb. Noch mehr von denen gibt es hier...

Mittwoch, 9. September 2015

Kartoffel-Lauch-Créme-Süppchen mit Schinkenwürfeln




Ob als Vor- oder Hauptspeise, mein Süppchen verwöhnt den Gaumen! Und wie immer: kinderleicht nach zu kochen.

Die Mengenangaben beziehen sich auf 4 ordentliche Portionen.



Kartoffel-Lauch-Créme-Süppchen mit Schinkenwürfeln

Zutaten:
800 g Kartoffeln
3 Karotten
2 Stangen Lauch
1 Sellerie (mit Grün)
100 g Schinkenwürfel
200 ml Sahne
1 Bund Frühlingszwiebeln
Petersilie (glatt), Schnittlauch

Salz, Pfeffer, 
Curry, Muskat

Zubereitung:
Kartoffeln und Sellerie schälen, Karotten säubern, alles weich kochen
Selleriegrün, Lauch, Frühlingszwiebeln und Petersilie grob schneiden










Alles in den Mixer und cremig pürieren.
Mit Salz, Pfeffer, Curry und Muskat abschmecken.
Die Schinkenwürfel in einem Klecks Butter anrösten und über die Suppe geben.
Fertig - und lecker!






Dienstag, 8. September 2015

Olivenöl verfeinern...

... ist kinderleicht, ich hab einfach mal den Kräutergarten geplündert: Rosmarin, Thymian, Oregano, Lavendel, dazu Chili, Knoblauch, Pfefferkörner.....

Zutaten für Olivenöl mit Kräutern

Alles nach Belieben in (zuvor ausgekochte) Glasflaschen füllen, ein paar Tage im dunklen Schrank ziehen lassen, schmeckt prima zu Baguette oder auf Salat. Und eignet sich auch bestens als Mitbringsel:

sieht nicht nur schön aus: lecker und gesund



Montag, 7. September 2015



Rezept-Tipp: Olivenpaste


Wenn es draußen grau und diesig ist hilft ein mediterraner Hochgenuss, die Erinnerung an Sonne, Sommer und Wohlgefühl zu reanimieren.


Schwarze Oliven, Knoblauch, Petersilie und Zitronensaft mit Olivenöl pürieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.


Schmeckt prima auf grobem Baguette, das man (mit der Paste!) im Ofen kurz anröstet.


Guten Appetit!